DJ Mitarbeiteranlass Firmenanlass St. Gallen

Erneut als DJ für Firmenevent gebucht


Im vergangenen Jahr durfte ich für als DJ für eine Betriebsfeier der St. Galler Kantonalbank auflegen. Voraussetzung war, dass ich auch AC/DC kenne und deren Musik spielen könne. Selbstverständlich konnte und kann ich das. Die Erleichterung der verantwortlichen Person, die das Betriebsfest organisiert war gross und ich hatte die Belegschaft nicht enttäuscht, wie der DJ im Jahr zuvor, der den bekanntesten Australischen Rockexport nicht kannte. Dieses Jahr darf ich wieder hinter die Plattenteller bei derselben Firma und ich freue mich, dass ich als DJ aus dem Aargau mit Erfahrung für ein weiteres Firmenfest in der Ostschweiz gebucht wurde.

Event DJ aus dem Aargau für die Ostschweiz


Obwohl ich im Februar 2016 nach fast 17 Jahren als DJ aus der Ostschweiz in den schönen Kanton Aargau gezogen bin, werde ich natürlich immer noch als DJ in der Ostschweiz für Events und Betriebsfeste gebucht. Der Preis für einen Event DJ ist dann etwas höher. Der grösste Kostenverursacher sind die An- und Rückfahrt. Wer mich aber Open End bucht für die Ostschweiz zahlt mehr als CHF 1000.00. Ist der Anlass sehr weit weg (z.B. Open End in St. Gallen oder im Rheintal, muss noch ein einfaches Hotelzimmer für mich berappen, damit ich ausgeschlafen am Tag danach heimfahren kann. Ersichtlich ist dieser Aufpreis in der Offerte.

Guter DJ für Betriebsfest


Ich werde von der erwähnten Firma bereits zum 2. mal als DJ gebucht. Nichts neues für mich "alten DJ Hasen". Ich arbeite hart als DJ und bin nicht schnell mit dem Ergebnis im Probekeller zufrieden. Immer auf der Suche nach dem perfekten Mix und den besten Songs. Das hat sich dieses Jahr und auch die Jahre zuvor ausgezahlt. Für die Firma Kadi AG aus Langenthal war ich 5 mal als DJ gebucht. Danach empfahl ich einen DJ Kollegen, weil ich der Betriebsleitung empfahl, auch mal einen anderen DJ "ran zu lassen" damit die Belegschaft, die etwas jünger geworden war, auch mal einen andern DJ geniessen kann.

Übrigens…einem jungen Angestellten der St. Galler Kantonalbank hatte mein Mix von Schallplatten so gut gefallen, dass seine Verlobte und er mich als DJ für die Hochzeit buchten. Die Gäste rockten den Partykeller im Schloss Roggwil am Bodensee bis in die frühen Morgenstunden.